Sie sind hier: Startseite

COVID - 19

Freie Fahrt!

Aktuell & Wichtig

Ungarn hat am 23. Juni seine Grenzen wieder geöffnet.
An den Schengener Binnengrenzen (zu Österreich, Slowakei
und Slowenien) finden daher keine Grenzkontrollen mehr statt.
Für Personen (d.h. Geschäftsreisende, Berufspendler und auch Touristen!), die aus Deutschland, Österreich nach Ungarn
einreisen (ausgenommen: Flugverkehr) bestehen keine Reisebeschränkungen mehr.

Seit 1. Juli wird auch in Ungarn das digitale COVID-Zertifikat
der EU anerkannt und mit dem ungarischen Impfpass
gleichgestellt. Für den Aufenthalt u.a. in Hotels und in
Restaurants (auch die Innenräumlichkeiten) ist seit 3. Juli kein Impf-/Schutzpass mehr vorgeschrieben.
Ebenso ist die Maskenpflicht mit ganz wenigen Ausnahmen (z.B. für Krankenhäuser) auch gefallen.

Somit steht Ihrer Reise zur Pension Marika in Siófok am
Plattensee ab sofort nichts mehr im Wege.

Gesundheit ist das höchste Gut. So haben wir zu Ihrer Sicherheit,
sowie zur Sicherheit unseres Teams, wichtige Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Somit stellen wir sicher,
das Risiko einer weiteren Verbreitung des Virus so gering,
wie möglich zu halten.

Das Pension - Marika - Team ist übrigens vollständig geimpft.

Unsere Flex - Stornobedingungen für 2021

Unsere Flex - Stornobedingungen für 2021

Ungarn öffnete mit dem 23. Juni seine Grenzen wieder.
An den Schengener Binnengrenzen finden keine Grenzkontrollen
mehr statt. Sollte sich die Lage nach dem 24.06.2021 wieder
drastisch verschlechtern, so dass eine Reisewarnung wieder ausgesprochen wird, in dem Fall tritt unsere sgn. Flex - Stornobedingung in Kraft. Konkret, Ihre bis dato geleisteten
Zahlungen werden von uns sofort unbürokratisch
in voller Höhe rückerstattet.

Verfügbarkeit - Preise - Buchen - Reservieren

Preise - Reservierung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren